FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
TU Wien, Austria  

 

Sponsored by AVOE (Aktuarvereinigung Österreichs) Veranstaltungsreihe "Actuarial Modelling Club"

 
Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir Sie herzlich zu folgendem Vortrag ein:

PRIIP Basisinformationsblätter in der Lebensversicherung - Inhalt und Berechnungsmethoden

Dr. Klaus Wegenkittl, ERGO Versicherung

Seit 1.1.2018 müssen für "verpackte Anlageprodukte" und "Versicherungsanlageprodukte" standardisierte Informationsblätter erstellt werden, die auf europaweiten Vorgaben beruhen (PRIIP = Packaged Retail and Insurance-based Investment Products). Damit erhalten Kleinanleger eine standardisierte Information über grundlegende Merkmale und Risiken von bestimmten Anlageprodukten (Produktart, Ziele des Produkts, Chancen und Risiken des Produkts, Performanceszenarien, Kosten, Anlagehorizont, Beschwerdemöglichkeiten). Der Vortrag befasst sich ausschließlich mit Lebensversicherungen und widmet sich insbesondere den Berechnungsvorschriften und deren praktischer Umsetzung. Für den Bereich der klassischen Lebensversicherung wurde von der Aktuarvereinigung Österreichs (AVÖ) dazu ein Leitfaden zum Österreichischen Branchenstandard erstellt.

Zur Person:
Klaus Wegenkittl ist Leiter des Arbeitskreises Versicherungen der AVÖ, Leiter des Mathematiker-Komitees im Versicherungsverband und verantwortlicher Aktuar der ERGO Versicherung.

Termin:  

Dienstag, 13. Feber 2018, 16:30 Uhr (pünktlich)

Ort: 

Technische Universität Wien,
1040 Wien, Wiedner Hauptstraße 8-10,
Freihaus, 2. Stock, gelber Bereich (gegenüber den Liften),
Freihaus Hörsaal 8 (Nöbauer Hörsaal)

Die Firma B&W Deloitte lädt im Anschluss an den Vortrag zu einem Umtrunk mit Brötchen ein!

Um Anmeldung per E-Mail an FAM-office (secr@fam.tuwien.ac.at) wird gebeten.
Es gibt keine Teilnahmegebühr.

Die AVÖ vergibt für die Teilnahme an dieser Veranstaltung einen CPD-Punkt.

Dieser Vortrag findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Actuarial Modelling Club" statt. Mit den Veranstaltungen wollen wir ein Diskussionsforum für österreichische Aktuare schaffen, in dem aktuelle Themen präsentiert und diskutiert werden. Gerne können Sie sich auch mit Themenvorschlägen an uns wenden. Die Veranstaltungen stehen jedem offen. Eine Mitgliedschaft in der AVÖ ist nicht notwendig.

Mit freundlichen Grüßen,
Karin Hirhager* (msg life Austria), Reinhold Kainhofer* (Generali Versicherung), Karin Nowak (B&W Deloitte) und Uwe Schmock* (FAM @ TU Wien)
* ... Mitglieder des AVÖ-Arbeitskreises Aus- und Weiterbildung