FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
TU Wien, Austria  

 

Sponsored by AVOE (Aktuarvereinigung Österreichs) Veranstaltungsreihe "Actuarial Modelling Club"

 
Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir Sie herzlich zu folgendem Vortrag ein:

Big Data & Insurance Analytics im Spannungsfeld zwischen Innovation und Datenschutz

Dr. Stefan Nörtemann, msg life central europe gmbh

In Folge eines rasanten technologischen Fortschritts im Kontext Digitalisierung und Data Mining, zusammengefasst unter dem Buzzword BIG DATA, sieht sich (auch) die Versicherungsbranche vielfältigen Möglichkeiten (Insurance Analytics), Herausforderungen (Innovative Produkte) und Gefahren (Disruption) gegenüber.
Daneben existieren in Europa umfängliche Regelungen zum Datenschutz, wie z.B. die jüngst beschlossene EU-Datenschutzgrundverordnung. Speziell die deutschen Versicherungsunternehmen haben zudem eine, über die nationale Gesetzgebung hinausgehende, selbstverpflichtende Vereinbarung namens Code of Conduct Datenschutz (CoC) getroffen.
In dem ca. 75-minütigen Vortrag werden die zentralen Begriffe im Kontext BIG DATA erläutert und mögliche Anwendungen in Form von konkreten Business Cases erarbeitet. Mit Blick auf die aktuelle (und künftige) Rechtslage im Zusammenhang mit dem Datenschutz werden, an Hand von Fallbeispielen, mögliche Wertschöpfungspotenziale sowie die rechtliche Situation analysiert. Denn nicht alles, was möglich ist, ist auch werthaltig; und nicht alles, was möglich und werthaltig ist, ist auch erlaubt!

Zur Person:
Dr. Stefan Nörtemann ist Diplom-Mathematiker und Aktuar (DAV). Nach seinem Studium der Mathematik & Informatik promovierte er mit einem Thema im Grenzgebiet zwischen Algebra und Funktionalanalysis. Seit 2002 ist er bei der msg life central europe gmbh beschäftigt und leitet dort verschiedene Projekte im Bereich Risk Management & Financial Reporting, speziell im Umfeld Asset-Liability-Management, Solvency II und aktuell Insurance Analytics.
Daneben ist er Dozent der Deutschen Aktuar Akademie und Vorsitzender der Prüfungskommision für das Fach Informationsverarbeitung in der Ausbildung zum Aktuar.

Termin:  

Donnerstag, 25. August 2016, 16:00 Uhr (pünktlich) bis ca. 17:30

Ort: 

Technische Universität Wien,
1040 Wien, Wiedner Hauptstraße 8-10,
Freihaus, 2. Stock, gelber Bereich
Freihaus Hörsaal 8

Es gibt keine Teilnahmegebühr. Um eine Anmeldung per E-Mail an FAM-office (secr@fam.tuwien.ac.at) wird gebeten.
Die AVÖ vergibt für die Teilnahme an dieser Veranstaltung 1,5 CPD-Punkte.

Dieser Vortrag findet im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe "Actuarial Modelling Club" statt. Mit den Veranstaltungen wollen wir ein Diskussionsforum für österreichische Aktuare schaffen, in dem aktuelle Themen präsentiert und diskutiert werden. Gerne können Sie sich auch mit Themenvorschlägen an uns wenden. Die Veranstaltungen stehen jedem offen. Eine Mitgliedschaft in der AVÖ ist nicht notwendig.

Mit freundlichen Grüßen,
Karin Hirhager* (msg life Austria), Reinhold Kainhofer* (Generali Versicherung), Andrea Rauter (B&W Deloitte) und Uwe Schmock* (FAM @ TU Wien)
* ... Mitglieder des AVÖ-Arbeitskreises Aus- und Weiterbildung