[FAM-news] EURYI: European Young Investigator Awards - 4. Ausschreibung, DFG-Praesident wird 1. ERC Generalsekretaer (fwd)

Walter Schachermayer by way of Andreas Schamanek schamane at fam.tuwien.ac.at
Wed Sep 6 17:55:37 CEST 2006


---------- Forwarded message ----------
Date: Wed, 06 Sep 2006 08:06:17 GMT
From: FWF Newsletter <mailinglist at fwf.ac.at>
Subject: EURYI: European Young Investigator Awards - 4. Ausschreibung,
    DFG-Praesident wird 1. ERC Generalsekretaer

Inhalt:
1. EURYI: European Young Investigator Awards - 4. Ausschreibung
2. DFG-Praesident wird 1. ERC Generalsekretaer

----------------------------------------------------------------
Liebe Leserin, lieber Leser,

der European Young Investigator (EURYI) Award verfolgt das Ziel,
exzellente junge Wissenschafterinnen und Wissenschafter ueber
einen Zeitraum von fuenf Jahren effektiv zu foerdern. Das
Programm richtet sich an ForscherInnen aller Fachdisziplinen aus
der ganzen Welt und ermoeglicht ihnen eine eigene Nachwuchsgruppe
aufzubauen und zu leiten.

Voraussetzung fuer eine erfolgreiche Bewerbung sind neben zwei
bis acht Jahren Postdoc-Erfahrung, ein hervorragender Track
Record sowie das Potential im Fachgebiet international eine
fuehrende Rolle einnehmen zu koennen.
Die Preise sind mit 150.000 bis 250.000 Euro pro Jahr dotiert.
Pro Ausschreibung darf europaweit nur ein Antrag pro Bewerberin
und Bewerber eingereicht werden. Antraege auf Foerderung in
Oesterreich sind an den FWF zu richten und koennen bis zum
30. November 2006 gestellt werden.

Die vollstaendige Ausschreibung des EURYI Award mit detaillierten
Angaben zu den Antragsvoraussetzungen und -modalitaeten finden
Sie unter:
http://www.fwf.ac.at/de/aktuelles_detail.asp?N_ID=240

----------------------------------------------------------------
Der derzeitige Praesident der Deutschen Forschungsgemeinschaft
(DFG), Professor Ernst-Ludwig Winnacker, wird im Januar 2007
erster Generalsekretaer des Europaeischen Forschungsrates (ERC)
in Bruessel.
Dem hauptamtlichen Generalsekretaer des ERC wird eine besondere
Rolle beim Aufbau und der strategischen Ausrichtung des ERC
zukommen. Er wird zusammen mit dem Praesidenten und den beiden
Vize-Praesidenten des Scientific Councils sowie dem Direktor der
Exekutiv-Agentur des ERC das "ERC Board" bilden. Professor
Winnacker soll die Position vom Januar 2007 bis zum Juni 2009
bekleiden. Ihm folgt der spanische Oekonom und fruehere
katalanische Minister Professor Andreu Mas-Colell, der die
Geschaefte bis Ende 2011 fuehren soll.

Naehere Informationen finden Sie unter:
ERC Scientific Council: http://europa.eu.int/erc/index_en.cfm
FWF-ERC-Seite: http://www.fwf.ac.at/de/internationales/erc.html

Mit den besten Gruessen

Ihr FWF-Website-Team

------------------------------------------------------------
Unter http://www.fwf.ac.at/de/public_relations/mailinglist_wissenschafter.html
koennen Sie sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen:
Bitte geben Sie im Formular die E-Mail-Adresse ein und waehlen
Sie "nicht mehr bekommen". Unter derselben Adresse koennen Sie
auch den Newsletter abonnieren.

------------------------------------------------------------
FWF Der Wissenschaftsfonds
Austrian Science Fund
Haus der Forschung, Sensengasse 1
1090 Wien
Tel.: +43-1-505 67 40-0
Fax: +43-1-505 67 39
office at fwf.ac.at
http://www.fwf.ac.at



More information about the FAM-news mailing list