FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 

Prüfungen bei FAM

Weiter unten gibt's Info zu:
Anmeldung, Erlaubte Unterlagen/Hilfsmittel bei Prüfungen, FAM-Prüfungstermine, Weitere Prüfungstermine im TISS, Mündliche Prüfungen, Miscellaneous

Übersicht Prüfungstermine

Ausgewählte Prüfungstermine im Bereich Finanz- und Versicherungsmathematik

Wintersemester 2017


Donnerstag, 12.10.2017, ab 8:00, Raum t.b.a., mündliche Prüfung
   105.060 AKFVM Rückversicherung (mündliche Prüfung, K. Dum)

Mittwoch, 10.1.2018, ab 10:00, Raum t.b.a., mündliche Prüfung
   105.120 Versicherungsvertragsrecht (mündliche Prüfung, H. Straube)

Lageplan:
Freihaus Hörsaal 1 - Freihaus, 1. OG, rot
FH 8 Nöbauer Hörsaal - Freihaus, 2. OG, gelb
Seminarraum 107/1 - Wiedner Hauptstraße 7, "Goldenes Lamm", 1. OG

Anmeldung

Prüfungsanmeldung im TISS! - Bitte beachtet, dass die ANmeldung üblicherweise eine Woche vor dem Prüfungstermin endet! Die ABmeldung ist noch bis zu Mittag am VOR-Tag der Prüfung möglich.

Sollte bei einer Lehrveranstaltung (noch) kein Prüfungstermin angelegt sein, bitte mind. eine Woche vor dem Prüfungstermin ein kurzes E-Mail an FAM-office <fam@fam.tuwien.ac.at>.

Aufgrund einiger Vorkommnisse:
Unentschuldigtes Fernbleiben bei einer Prüfung ist eine Unhöflichkeit, stört die Organisation und wird je nach Prüfer beim nächsten Antreten zur Sprache gebracht. Melden Sie sich rechtzeitig ab, wenn Sie nicht anreten wollen oder können bzw. hinterlassen Sie im Verhinderungsfall VOR dem Termin eine Nachricht beim FAM-office.

Erlaubte Unterlagen/Hilfsmittel bei Prüfungen

Welche Unterlagen/Hilfsmittel bei Prüfungen verwendet werden dürfen, hängt von den Prüfungsangaben ab und wird jeweils bekanntgegeben. Wir versuchen - soweit möglich - bei Prüfungen innerhalb eines Jahres nach der Vorlesung die erlaubten Unterlagen/Hilfsmittel gleichzubelassen (für eine Vorlesung im Wintersemester also von der Prüfung zu Ende der Vorlesung bis Mitte des Wintersemesters des Folgejahres).

Handbeschriebenes A4-Blatt: Bei schriftlichen Prüfungen mit diesem Hinweis darf ein von Hand (beidseitig) beschriebener A4-Zettel benützt werden. Ansonsten darf nur der Studentenausweis, was zum Schreiben und gerne was zum Trinken am Tisch liegen. Alles andere muss (in einer Tasche) am Boden stehen/liegen. Falls ein Taschenrechner benötigt wird bitte beachten, dass keine programmierbaren Taschenrechner erlaubt sind.
Nur weil es bei vergangenen Prüfungen zu seltsamen Auswüchsen gekommen ist: Mobiltelefone, Tablets und Laptop sind nicht erlaubt!

Keine/Andere Unterlagen: Bei oben angeführten Prüfungen ohne Hinweis auf Unterlagen (meist bei externer LektorInnen) sind meinst keine Unterlagen (bzw. nur Kodex) erlaubt. Dies wird individuell bekanntgegeben.

FAM-Prüfungstermine

Das sind die regulären Prüfungstermine zu Beginn, Mitte und Ende jedes Semesters.
Die im Folgenden genannten Prüfungen werden bei einem Teil der FAM-Prüfungstermine angeboten, wobei Prüfungen zu Ende des Semesters auch aussertourlich sein können, um Überschneidungen zu vermeiden.

Wintersemester-Lehrveranstaltungen
Prüfung üblicherweise zu Beginn und Ende des Wintersemesters und zu Beginn und Mitte des Sommersemesters:
   105.048 Lebensversicherungsmathematik ["Handbeschriebenes A4-Blatt"]
   105.117 Versicherungsaufsichtsrecht ["Sonstige Unterlagen"]
   105.643 Aktuarielle Modellierung ["Keine Unterlagen"]

Sommersemester-Lehrveranstaltungen
Prüfung üblicherweise zu Beginn und Ende des Sommersemesters und zu Beginn und Mitte des Wintersemesters:
   105.594 Finanzmathematik 1: diskrete Modelle ["Handbeschriebenes A4-Blatt"]
   105.593 Einführung in die Stochastischen Prozesse und Zeitreihen ["Handbeschriebenes A4-Blatt"]
   105.047 Sachversicherungsmathematik ["Handbeschriebenes A4-Blatt"]
   105.636 Finanzmärkte, Finanzintermediation und Kapitalanlage ["Handbeschriebenes A4-Blatt"]

Weitere Prüfungstermine im TISS

Das sind die Prüfungstermine von externen Lektoren (Liste möglicherweise nicht vollständig), die im TISS angeboten werden.

   105.226 Versicherungswirtschaftslehre 1 ["Keine Unterlagen"]
   105.062 Versicherungswirtschaftslehre 2 ["Keine Unterlagen"]
   105.105 Buchhaltung und Bilanzierung im Finanzwesen ["Keine Unterlagen"]
   105.145 AKFVM Internationale Rechnungslegung ["Keine Unterlagen"]
   105.643 Aktuarielle Modellierung ["Keine Unterlagen"]
   105.152 AKFVM Sozialversicherungsrecht ["Keine Unterlagen"]
   105.635 AKVFM Gesamtbanksteuerung unter Basel III ["Keine Unterlagen"]
   105.120 Versicherungsvertragsrecht (mündliche Prüfung)
   105.060 AKFVM Rückversicherung (mündliche Prüfung)
   105.660 Statistische Methoden im Versicherungswesen (mündliche Prüfung)

Mündliche Prüfungen

Bei den oben genannten Prüfungen "Versicherungsaufsichtsrecht", "Rückversicherung" und "Statistische Methoden im Versicherungswesen" ist die Anmeldung stets im TISS. Genaue Zeitslots werden meist erst am Vortag (Vorabend) der Prüfung zugeteilt, damit es für die Prüfer keine "Lücken" gibt.

Bei den Professoren Uwe Schmock und Thorsten Rheinländer bitte die möglichen Termine per E-Mail an das FAM-office (<fam@fam.tuwien.ac.at>) erfragen und auch danach per E-Mail anmelden. Der finale Termin wird dann mit genauer Uhrzeit per E-Mail bestätigt.

Bei weiteren mündlichen Prüfungen bitte direkt an die Prüfer wenden.

Miscellaneous

Die Arbeitszeit bei schriftlichen Prüfungen beträgt im Normalfall 90 Minuten.
Ausnahmen mit nur 60 Minuten sind jedenfalls: Aktuarielle Modellierung, Versicherungswirtschaftslehre 1+2, Buchhaltung und Bilanzierung sowie Internationale Rechnunglegung

Bitte Prüfungen so rasch wie möglich im Anschluss an die Lehrveranstaltung machen. Aufgrund personeller Ressourcen können Prüfungsangaben nicht dauerhaft bzw. nicht immer von derselben Person zusammengestellt werden.

Eine Auswahl an alten Prüfungsangaben von früheren Prüfungen finden sich hier zum Download: http://www.fam.tuwien.ac.at/lehre/data/ bzw. bei der Fachschaft Mathematik.

Falls der Prüfungsmodus "schriftlich und mündlich" ist, werden die Noten der schriftlichen Prüfungen nach Einlangen im Sekretariat sobald wie möglich per E-Mail an die im TISS angegebene E-Mail-Adresse zugesendet!