Financial and Actuarial Mathematics, TU Wien, Austria
 
2022-07-27 (gültig bis max. 2022-09-27)

HDI Versicherung AG

Mathematiker:in im Aktuariat

Vollzeit 37,5h/Woche
Dienstort: 1120 Wien

Aufgrund wachsender Anforderungen verstärken wir unser dynamisches Aktuariat und bieten einer engagierten Persönlichkeit die Chance zur langfristigen Mitarbeit in einem vielseitigen und herausfordernden Aufgabengebiet. In dieser Position werden Sie als Mitglied einer bereits bestehenden 5-köpfigen Abteilung direkt der Leiterin des Aktuariats unterstellt und für die selbstständige Bearbeitung von Aufgaben und Projekten verantwortlich.

Ihre Aufgaben

Als großes Plus bieten wir Ihnen ein sehr vielfältiges Aufgabengebiet. Das Aktuariat ist unter anderem für folgende Themenbereiche zuständig:

  • Modellierung von Best-Estimate-Reserven
  • Bewertung von Versicherungsverträgen gemäß IFRS 17
  • Erstellung und Monitoring von Pricing-Modellen
  • Risikoberechnungen im Rahmen von Solvency II
  • Erfüllung von Reporting-Anforderungen gemäß Solvency II (QRTs, SFCR, RSR)
  • Weiterführende Analysen für ORSA und VMF-Bericht

Bei der Übernahme von bestehenden Prozessen stehen Optimierung und Automatisierung im Fokus.
Für neue Prozesse wird die Fähigkeit benötigt, neue mathematische Analysen eigenständig zu entwerfen und umzusetzen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Masterstudium der Finanz- und Versicherungsmathematik
  • erste einschlägige Berufserfahrung in der Versicherungsbranche von Vorteil
  • fundierte Excel- und Programmierkenntnisse (VBA, R, etc.)
  • idealerweise Erfahrung mit aktuarieller Software (z.B. ResQ, Emblem, ...)
  • Grundkenntnisse in Bilanzierung und Rechnungslegung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Strukturierte, genaue und eigenständige Arbeitsweise
  • analytisches Denkvermögen
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Gemeinsam Vielfalt leben und erleben!

In der HDI Group arbeiten Menschen unterschiedlichster Herkunft, mit unterschiedlichsten Denkweisen, Erfahrungshintergründen und Kenntnissen. Wir betrachten die Unterschiedlichkeit unserer Mitarbeiter:innen mit ihren Fähigkeiten, Erfahrungen und Qualifikationen als einen wesentlichen Erfolgsfaktor. Gemeinsam können wir mehr erreichen. Wir respektieren alle Kolleg:innen, Geschäftspartner:innen sowie Kund:innen ungeachtet ihrer ethnischen Zugehörigkeit oder Religion, ihrer Hautfarbe, geschlechtlichen Identität, sexuellen Orientierung, einer möglichen physischen oder psychischen Beeinträchtigung, ihrer sozialen Herkunft oder ihres Alters. Wir pflegen eine von Respekt, Wertschätzung und gegenseitiger Akzeptanz geprägte Unternehmenskultur und engagieren uns aktiv, damit all unsere Mitarbeiter:innen ihre Fähigkeiten und Talente einsetzen und ihre Potenziale verwirklichen können.

Für die ausgeschriebene Position gilt ein KV-Mindestgrundgehalt von EUR 3.185,06 brutto pro Monat (Vollzeit). Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung sowie zahlreiche Social Benefits.

Teamgeist, Flexibilität und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Frau Petra Bekavac.

Jetzt bewerben!
(Direktlink zum Stellenangebot)

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.