FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics
TU Wien, Austria


2022-03-04

STELLE NICHT MEHR VAKANT - BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

Vienna Insurance Group (VIG)

Quantitative Reporting - Team Member (all genders) 20h/week, maternity leave

Wir sind die führende Versicherungsgruppe in der Region Österreich sowie Zentral- und Osteuropa. Wir beschäftigen mehr als 25.000 Menschen, die sich durch Engagement, Kompetenz und Serviceorientierung auszeichnen. Sie tragen mit fachlicher Kompetenz sowie einer großen Vielfalt an Talenten und Erfahrungen maßgeblich zu unserem Erfolg bei. Daher bekennen wir uns dazu, Diversität im Arbeitsumfeld zu fördern und sind stolz darauf, als Arbeitgeber faire Chancen für alle zu bieten. Werden auch Sie Teil dieses bunten Teams!

Ihre Aufgaben

  • Quantitatives Solvency II Reporting und VIG internes Meldewesen für alle relevanten VIG Entitäten
  • Mitwirkung beim Aufbau einer harmonisierten und integrierten Daten- und Reportingarchitektur
  • Planung, Abstimmung und Monitoring der Meldeläufe
  • Dokumentation und Formalisierung des existierenden Datenmodells
  • Mitarbeit an Berechnungsmethoden und Abhängigkeiten innerhalb des Kennzahlenkataloges
  • Vorbereitung von Berichten, Datenübersichten sowie Analysen für das Meldewesen
  • Fachliche Betreuung und Weiterentwicklung von Reporting Systemen
  • Inhaltliche und technische Betreuung der VIG Versicherungsgesellschaften
  • Datenmanagement und -validierung
  • Zusammenarbeit mit Fachbereichen aus dem Aktuariat, Rechnungswesen, Risikomanagement u.a.

Unser Angebot

  • Wir bieten ein umfangreiches Paket an Benefits, Weiterbildungsmöglichkeiten und Entwicklungschancen
  • Große Flexibilität (Home-Office, Gleitzeitregelung und ein umfangreiches IT-Equipment)
  • Unsere Unternehmenskultur steht für Fairness, Sicherheit und die Wertschätzung von Vielfalt
  • Wir bieten ein angenehmes Betriebsklima, in dem Teamarbeit groß geschrieben wird
  • Ihr Arbeitsplatz in der Vienna Insurance Group liegt im Herzen Wiens und im Zentrum von CEE
  • Gemeinsam mit unseren Teams in 30 Ländern treiben Sie den Erfolg der VIG voran
  • Basierend auf den Bestimmungen des Gleichbehandlungsgesetzes informieren wir über das monatliche kollektivvertragliche Mindestgehalt in Höhe von € 2.377,62 brutto (basierend auf Vollzeit). Selbstverständlich bieten wir aber eine marktkonforme Bezahlung, die Ihre Qualifikation und Berufserfahrung berücksichtigt.
  • Diese Teilzeit-Position (20h/Woche) ist ab sofort zu besetzen. Es handelt sich hierbei um eine Karenzvertretung.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (Mathematik, Informatik, Wirtschaft, o.ä.)
  • Hohe IT-Affinität, sehr gute Kenntnisse in SAP BW oder im Umgang mit anderen Datenbanken
  • (z.B. Excel, R, SQL, o.a)
  • Berufserfahrung im Finanzdienstleistungsbereich, Solvency II-Kenntnisse sowie erste Erfahrungen
  • in der Datenmodellierung von Vorteil
  • Analytisches und integratives Denken sowie eine hohe Problemlösungskompetenz
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Jetzt bewerben!
(Direktlink zum Stellenangebot)

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.


(screen version)   © by Financial and Actuarial Mathematics, TU Wien, 2002-2022  
https://fam.tuwien.ac.at/jobs/20220304b.php  
Last modification: 2022-03-04 Imprint / ImpressumPrivacy policy of TU Wien / Datenschutzerklärung der TU Wien