FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
TU Wien, Austria  

 
2021-10-29 (gültig bis max. 2021-12-29)

Oesterreichische Nationalbank (OeNB)

Die Abteilung Statistik - Außenwirtschaft, Finanzierungsrechnung und Monetärstatistiken erstellt Statistiken für die Bereiche Gesamtwirtschaftliche Finanzierungsrechnung (GFR), Außenwirtschaftsstatistiken, Monetärstatistiken und Mindestreserve, ist zentrale Ansprechstelle für alle Nutzerinnen und Nutzer ihrer Daten und zuständig für die Veröffentlichung statistischer Daten.

Die Abteilung Statistik - Außenwirtschaft, Finanzierungsrechnung und Monetärstatistiken bietet interessierten Studierenden für die Dauer von 6 Monaten (Beschäftigungsausmaß 100 Prozent) ab Februar 2022 (Beginn bis Juli 2022 möglich) ein

Praktikum im Bereich gesamtwirtschaftliche Finanzierungsrechnung, Monetärstatistiken und Außenwirtschaftsstatistiken

Referenzbezeichnung: 3998

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in unterschiedlichen Linientätigkeiten der SAFIM die Erhebung, Qualitätssicherung, Verarbeitung und Aggregation außenwirtschaftsrelevanter und monetärstatistischer Daten betreffend
  • Mitarbeit im Rahmen des Projektes zur Integration der bestehenden System-Landschaft zur Produktion außenwirtschaftlicher Statistiken (insbesondere der Zahlungsbilanz) in die neue IT-Infrastruktur der Hauptabteilung Statistik
  • Unterstützung im Bereich der Recherche, Einholung und Qualitätssicherung von meldepflichtigen Direktinvestitions-Geschäftsfällen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Erstellung von Outputschemata im Bereich der gesamtwirtschaftlichen Finanzierungsrechnung, Monetär- und Außenwirtschaftsstatistiken
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Durchführung von Berichten und Analysen in Business Intelligence Tools
  • Mitarbeit (Erstellung von Grafiken, Tabellen, etc.) an Pressekonferenzen, Presseaussendungen und dem Ausbau des statistischen Datenangebots

Ihr Profil

  • Laufendes Bachelor-/Masterstudium Studium aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften und/oder Studium mit IT-technischem Schwerpunkt.
  • Teamfähigkeit und Flexibilität, Genauigkeit, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein.
  • Sehr gute MS-Office-Anwendungskenntnisse (insbesondere Excel).
  • Kenntnisse von Unternehmensbilanzen von Vorteil.
  • Datenbank- bzw. Programmierkenntnisse (R, Python) von Vorteil.
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum vertieften Kennenlernen der OeNB-Meldeverarbeitungssysteme.

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem internationalen Umfeld
  • Spannende Einblicke in die Arbeit einer Notenbank
  • Freundliches und offenes Betriebsklima/Flexible Arbeitszeiten
  • Wir bieten Ihnen ein Bruttomonatsgehalt von € 1.335 auf Vollzeitbasis

Motivierten Studierenden bieten wir interessante Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, sexuelle Orientierung und Behinderungen spielen dabei keine Rolle: wir fördern Vielfalt! Falls Sie Fragen rund um den Bewerbungsprozess bzw. eine eventuelle Arbeitsplatzanpassung haben, kontaktieren Sie gerne Frau Karin Dvorak unter 01/40420 7651.

Die OeNB strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

Sind Sie an der Stelle interessiert und haben eine EU-Staatsbürgerschaft, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.

Jetzt bewerben!
(Direktlink zum Stellenangebot)

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.