FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
TU Wien, Austria  

 
2021-10-29 (gültig bis max. 2021-12-29)

Oesterreichische Nationalbank (OeNB)

Die Abteilung Statistik - Integrierte Meldewesenentwicklung und Datenmanagement (SIDAT) entwickelt fachliche (Meldewesen-Datenmodell) und technische Lösungen (Meldeverarbeitungssysteme) für das Meldewesen von Kredit- und anderen Finanzinstituten in den Bereichen Aufsichts-, Monetär- und Finanzmarktstabilitätsstatistik. Darüber hinaus werden die eingemeldeten Daten verarbeitet, qualitätsgesichert und an die Kunden inner- und außerhalb der OeNB weitergeleitet.

Die Abteilung Statistik - Informationssysteme und Datenmanagement bietet interessierten Studentinnen und Studenten für die Dauer von 5 Monaten (Beschäftigungsausmaß 100 Prozent) im Jahr 2022 (vorzugsweise ab Februar) ein

Praktikum im Bereich Integriertes Datenmodell

Referenzbezeichnung: 3997

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Erhebung, Weiterverarbeitung und Qualitätssicherung granularer Meldedaten von Banken
  • Bearbeitung von Rückfragen von Kolleginnen und Kollegen der Analyseabteilungen sowie der EZB zu den gemeldeten Erhebungen und Produkten
  • Melderkontakt
  • Implementierung und Testung von Plausibilitätsprüfungen im Zuge der Datenqualitätssicherung
  • Wartung und Erweiterung der Handbücher der Gruppe Integriertes Datenmodell

Ihr Profil

  • Laufendes wirtschaftliches oder technisches Bachelor-/Masterstudium erforderlich (vorzugsweise mit Bezug zu Bank- und Finanzwirtschaft)
  • Sehr gute MS-Office-Anwenderkenntnisse (insbesondere Excel)
  • IT- und Datenaffinität
  • Bereitschaft zur Aneignung und Anwendung der OeNB-internen IT-Systeme im Zuge der Datenqualitätssicherung
  • Gute analytische Fähigkeiten und rasche Auffassungsgabe
  • Interesse an der Mitarbeit in einem jungen, dynamischen Team

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche Aufgaben in einem von internationaler Zusammenarbeit geprägtem Umfeld
  • Spannende Einblicke in die Arbeit einer Nationalbank
  • Freundliches und offenes Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Bruttomonatsgehalt von € 1.335 auf Vollzeitbasis

Motivierten Studierenden bieten wir interessante Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, sexuelle Orientierung und Behinderungen spielen dabei keine Rolle: wir fördern Vielfalt! Falls Sie Fragen rund um den Bewerbungsprozess bzw. eine eventuelle Arbeitsplatzanpassung haben, kontaktieren Sie gerne Frau Karin Dvorak unter 01/40420 7651.

Sind Sie an der Stelle interessiert und haben eine EU-Staatsbürgerschaft, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.

Jetzt bewerben!
(Direktlink zum Stellenangebot)

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.