FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
TU Wien, Austria  

 
2021-06-15

STELLE NICHT MEHR VAKANT - BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

UNIQA Insurance Group

Denkst du daran in einem interessanten, internationalen Umfeld zu arbeiten, dass sich ständig weiterentwickelt?
Dann Denk UNIQA!

Die UNIQA Gruppe ist einer der vertrauenswürdigsten Versicherungsgruppen in Zentral- und Osteuropa und auf der Suche nach motivierten Persönlichkeiten zur Unterstützung des Teams Non-Life Actuarial im Konzernaktuariat.
Der primäre Fokus der offenen Stelle liegt in der Bewertung und dem Monitoring von Versicherungsportfolien sowie der Implementierung von gruppenweiten Standards in den Bereichen Reservierung und Solvency II für die österreichischen Tochtergesellschaften.

Zur Unterstützung unsers jungen und dynamischen Teams suchen wir einen ambitionierten und service-orientierten

Non-Life Aktuar (w/m/d)

Das erwartet Sie:

  • Mitarbeit im Berechnungsprozess der österreichischen Tochtergesellschaften
  • Berechnung der Schadenreserven in allen GAAPs (UGB, IFRS, Solvency II)
  • Unterstützung des Parametrisierungsprozess für das interne Partialmodell, bzw. Standardmodell
  • Mitarbeit an Gruppenprojekten
  • Weiterentwicklung der existierenden DWH und Toollandschaft (Excel-vba, SAS, R)
  • Know-How Transfer & Training innerhalb der Gruppe

Bei Einstieg bieten wir ein großflächiges Einschulungsprogramm innerhalb der Gruppe mit einem Fokus auf die aktuariellen Kernbereiche. Weiters bieten wir die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung in den nächsten Jahren.

Wir erwarten uns:

  • Aktuarielle Ausbildung (Versicherungsmathematik, Statistik, quantitativer Hintergrund),
  • Bevorzugt 2-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Schadenreservierung und Risikobewertung
  • Erfahrung in den gängigen Bewertungsverfahren in Non-Life von Vorteil
  • Kentnisse von Bilanzierungsregimen (UGB, IFRS, Solvency II)
  • Überdurchschnittliche Fähigkeiten in MS Office (v.a. Excel)
  • Erfahrung mit SAS bzw. R wünschenswert
  • Fließend in deutscher und englischer Sprache, CE Sprache von Vorteil

Und Sie sind:

  • Problemlösung: Du findest den Weg zur Lösung verschiedenster Probleme
  • Kundenorienierung: Deine Lösungen orientieren sich an spezifischen Anforderungen
  • Organisation: Du kannst deine Ressourcen effizient nutzen
  • Information: Du kommunizierst klar innerhalb der vorgegebenen Fristen
  • Integrität und Vertrauen: Du bist hands-on und vertrauenswürdig.

Was wir bieten:

  • Büro im Herzen der Stadt und Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Offene Kommunikation und Feedbackkultur im Unternehmen
  • Familienfreundliches Unternehmen mit Zusatzleistungen
  • Attraktive Karrierechancen und breites Angebot an Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • "Onboarding"-Programm für einen optimalen Einstieg, Begleitung und Unterstützung durch erfahrene Kollegen und Führungskräfte vom ersten Tag an

Die Fähigkeit komplexe Probleme zu verstehen und zu lösen ist eine zentrale Kompetenz unseres Teams. Da wir neue Methoden und Standards im Konzern implementieren ist auch das Suchen nach kreativen Lösungen zu verschiedenen Fragestellungen gefordert.

Ihr jährliches Mindestentgelt: 39.000 Euro brutto. Bei besonderer Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben!
(Direktlink zum Stellenangebot)

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.