FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
TU Wien, Austria  

 
2021-01-15

STELLE NICHT MEHR VAKANT - BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

Möchten Sie einen wichtigen Schritt in Ihrer wissenschaftlichen Karriere setzen? Dann finden Sie bei uns beste Rahmenbedingungen dafür!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die zweitgrößte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit rund 2.400 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und mehr als 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Department für Finance, Accounting and Statistics besetzen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt ersatzmäßig befristet bis 31.12.2025 eine Stelle als

Senior Lecturer post doc (Teilzeit, 30 Stunden/Woche)

Ihr Aufgabenbereich

  • Lehre im Bereich Finance in den englischsprachigen Lehrveranstaltungen der Spezialisierung Finance: Market, Institutions and Instruments in den Bachelorprogrammen der WU und des deutschsprachigen Masterprogramms Finanzwirtschaft und Rechnungswesen, im Ausmaß von 9 Semesterwochenstunden
  • Planung, Entwicklung und Evaluation von Lehrveranstaltungen
  • Koordination von internen und externen Lehrenden
  • Prüfungsorganisation und -durchführung sowie Qualitätssicherung von Prüfungen
  • Entwicklung und Qualitätsmanagement von multimedialen Lehr-/Lernmaterialien
  • Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten
  • Aufbau und Weiterentwicklung (fach-)didaktischer Expertise (z.B. Besuch von Konferenzen)
  • Aufrechterhalten eines forschungsnahen Wissenstands im Bereich Finanzwirtschaft zur Qualitätssicherung der oben definierten Lehrverpflichtung sowie Betreuungsleistungen
  • Fachliche und didaktische Betreuung von Fachtutor/inn/en im Fach Finance

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Doktorats- bzw. PhD-Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft bzw. gleichzuhaltende Qualifikation
  • Erfahrungen in Lehre und Lehradministration an tertiären Bildungseinrichtungen
  • Erfahrung mit distance learning und der Gestaltung von Lernumgebungen
  • Gute didaktische Fähigkeiten
  • Gute Kenntnisse in Finanzwirtschaft
  • Ausgezeichnete Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Gute Kenntnisse im Bereich quantitativer und analytischer Methoden
  • Gute IT-Anwendungskenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Erfahrung an fachdidaktischen Fragestellungen

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.959,43 Euro brutto, die Anrechnung von gleichwertigen Vordienstzeiten ist möglich.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 03.02.2021 (Kennzahl: 879).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben!
(Direktlink zum Stellenangebot)

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.