FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics
TU Wien, Austria


2020-06-19 (gültig bis max. 2020-08-19)

Donau Versicherung AG

Wir suchen für den Dienstort Wien ab sofort eine motivierte Persönlichkeit:

Mathematiker (w/m/d) für den Bereich Aktuariat Nicht-Leben

Ihre Aufgaben

  • Analyse diverser Datenbestände unter Anwendung aktuarieller Methoden für die Tarifierung
  • Bewertung der Profitabilität einzelner Versicherungsprodukte
  • Nutzung von professioneller Pricing Software für die Risikomodellierung
  • Aufbereitung, Visualisierung und Kommunikation der Ergebnisse
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von Solvency II
  • Mitarbeit bei der Modellierung von Best Estimate Reserven für die Schaden-/Unfallversicherung

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Einen langfristigen Arbeitsplatz mit Gestaltungs- und vielen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten, sehr gutes Betriebsklima und diverse weitere Benefits

So stellen wir uns die Idealbesetzung vor

  • Abgeschlossenes quantitativ orientiertes Studium (Mathematik, Statistik, ...)
  • Spezifische Kenntnisse von Pricing Applikationen (z.B. Emblem) von Vorteil
  • Erfahrung in Datenmanagement, gute SQL-Kenntnisse
  • Umgang mit gängigen MS Anwendungen, insbesondere Excel
  • Ausgeprägtes analytisches Denken, selbständige und konstruktive Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Einsatz- sowie Weiterbildungsbereitschaft
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das Mindestentgelt für die ausgeschriebene Stelle beträgt EUR 40.000 brutto jährlich, bei entsprechender beruflicher Erfahrung bzw. Qualifikation besteht Bereitschaft zur Überzahlung.

Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unsere Homepage!

Jetzt bewerben!
(Direktlink zum Stellenangebot)

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.


(screen version)   © by Financial and Actuarial Mathematics, TU Wien, 2002-2020  
https://fam.tuwien.ac.at/jobs/20200619b.php  
Last modification: 2020-06-19 Imprint / ImpressumPrivacy policy of TU Wien / Datenschutzerklärung der TU Wien