FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
TU Wien, Austria  

 
2019-08-14 (gültig bis max. 2019-09-18)

Für alle, Die sich trauen.
Die Wertpapierabwicklung und -Verwahrung verantwortungsvoll zu betreuen und Spitzenleistungen im Team zu zeigen.
Hier ist Ihr Zuhause. Allianz Investmentbank AG

Für die Allianz Investmentbank gesucht:

Spezialist/in Risk-Controlling

Aufgaben

  • Mitarbeiten bei der Weiterentwicklung des Internal Capital Adequacy Assessment Process (ICAAP) sowie des Internal Liquidity Adequacy Assessment Process (ILAAP)
  • Risikoidentifikation und -analyse, Berechnen des Risikokapitals mit Hilfe der Risikosoftware Kamakura und
  • Risikotragfähigkeitsanalyse
  • Durchführen von Stresstests und Validieren von Internen Modellen
  • „Self Assessments“ zum Schwerpunkt operationelles Risiko
  • Berichts- und Dokumentationswesen, insbesondere Erstellen und Analysieren von Risk Reports
  • Ausarbeiten komplexer regulatorischer Themenstellungen
  • Kontrollieren der administrierten Fonds der Verwahrstelle, insbesondere Grenzprüfung und Net Asset Value Plausibilisierung

Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen

  • Fundierte wirtschaftliche Ausbildung mit Studienschwerpunkt Bankbetriebswirtschaft / Risikomanagement und / oder Technische Mathematik
  • Berufserfahrung im Risk Controlling eines Kreditinstituts und / oder einer
  • Verwaltungsgesellschaft mit hoher Affinität zu regulatorischen Themenstellungen
  • Gute Kenntnisse der typischen Bank- und Kapitalmarktprodukte
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse, SQL-Kenntnisse von Vorteil
  • Flexibilität und eigenständiges, motiviertes Arbeiten
  • Darstellen und Kommunizieren komplexer Sachverhalte
  • Sehr gute Englischkenntnisse (C1)

Zusatzinformationen

  • Eintrittstermin: ehestmöglich
  • Bewerbungsende: 18.09.2019
  • Stundenausmaß: 38,5
  • Dienstort: Wien
  • Jahresbrutto-Gehalt: 50.000 EUR,– (je nach Qualifikation Bereitschaft zur Überzahlung)
  • Gute Anbindung (U4), Gesundheitsmanagement, Mitarbeiterrabatte

Referenzcode: AEV-6601362-1

Nähere Information zur Position und zum Bewerbungsprozess erhalten Sie bei:
Markus Reidlinger (Abteilungsleiter Risk Controlling AIB), Tel.: +43 1 5055480 4787
Stephanie Hafner (HR-Recruiting), Telefon: +43 (0) 5 9009-88694

Die Allianz Investmentbank AG ist als Teil der Allianz Gruppe Österreich eine Spezialbank mit Fokus auf das Depotbankgeschäft und die Institutionelle Vermögensverwaltung. Die Allianz Investmentbank nimmt seit 1990 die Vermögensverwaltung für Dritte wahr und ist Teil des internationalen Allianz Asset Management-Netzwerkes.

Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen- ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 85 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 142.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben,den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe.

Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Allianz Gruppe Österreich - Ihre Karriere mit Zukunft.
Ein starkes und erfolgreiches Unternehmen sucht Sie.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Wenn's drauf ankommt, hoffentlich Allianz.
Allianz Investmentbank AG
Wien

Jetzt bewerben!
() Direktlink zum Stellenangebot)

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.