FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
TU Wien, Austria  

 
2019-04-03

STELLE NICHT MEHR VAKANT - BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

Sie wollen die BAWAG P.S.K. auf ihrem Weg zur effizientesten Omnikanalbank Österreichs begleiten und sind auf der Suche nach einer herausfordernden Tätigkeit in einer dynamischen Branche? Wir setzen auf einfache und transparente Produkte und holen unsere Kunden da ab, wo sie gerade sind: Mitten im Leben. Gehen Sie diesen Weg mit uns!

Credit Risk Analyst Model Validation (w/m)

Ihre Aufgaben:

  • Qualitative und quantitative Validierung von bankinternen Risikomodellen im Kreditrisiko (Ratingmodelle, IFRS 9 Parameter)
  • Weiterentwicklung validierungsspezifischer IT-Anwendungen und Erstellung fachgerechter Dokumentation für interne und externe Adressaten
  • Entwicklung von weiterführenden Maßnahmen auf Basis der Analyseergebnisse sowie Kommunikation und Abstimmung mit bankinternen Fachbereichen
  • Datenabfragen und Ad-hoc-Analysen zur Unterstützung der Steuerung des Kreditrisikos
  • Umsetzung von regulatorischen Vorgaben

Ihr Profil:

  • Quantitative Hochschulausbildung (Mathematik, Statistik, Volkswirtschaftslehre, Physik oder andere analytisch/methodisch ausgerichtete Fachgebiete)
  • Erfahrung im Umgang mit der statistischen Software SAS oder R
  • Fundierte Kenntnisse in MS Office sowie Datenbank-Know-how (SQL)
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Know-how betreffend bankspezifischer Regularien (IFRS 9, Basel III, CRD IV/CRR) wünschenswert
  • Bankerfahrung insb. Erfahrung im Bereich Kreditrisikomanagement von Vorteil

Wir bieten:

  • Eine spannende Tätigkeit und die Chance, in einer dynamischen Zeit die Zukunft des Bankgeschäfts als Experte/in oder Führungskraft aktiv mitzugestalten
  • Ein Umfeld, in dem Frauen und Männer mit Eigenmotivation und Leistungsbereitschaft viel erreichen können, und gleichzeitig eine gute Vereinbarkeit ihrer privaten und beruflichen Verpflichtungen schaffen
  • Attraktive Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Sozialleistungen und Benefits
  • Für diese Position gilt auf Vollzeitbasis ein KV-Mindestgrundgehalt von € 37.541,42 brutto jährlich. Je nach Erfahrung und Berufsausbildung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Ihre Ansprechpartnerin für diese Position: Martina Simek
Online bewerben
(Direktlink zum Stellenangebot)

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.