FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
TU Wien, Austria  

 
2019-03-20

STELLE NICHT MEHR VAKANT - BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

Für Alle, die sich trauen als Ingenieur der Versicherung die unsichere Zukunft zu berechnen.
Hier ist Ihr Zuhause. Aktuariat Pensionskasse

Für die Generaldirektion gesucht:

Spezialist/in Mathematik im Aktuariat Pensionskasse

Was wir bieten

  • Groß zu denken und als Generalist/in Spitzenleistungen im Team zu erreichen
  • Als Stellvertretende/r Aktuar/in der Allianz PensionskassenAG. die Berichts- und Informationspflichten sowie die externe Kommunikation mit FMA / Wirtschaftsprüfung / Prüfaktuar, soweit diese aktuarielle Fragestellungen betreffend, übernehmen
  • Zeigen von unternehmerischem Denken und Streben nach Vereinfachung

Aufgaben

  • Berechnen und Darstellen von versicherungstechnischen Ergebnissen (inkl. Rückversicherung)
  • Durchführen versicherungstechnischer Bilanzen von Veranlagungs - und Risikogemeinschaften, sowie aktuarielle Kontrollen und Plausibilisierungen selbiger
  • Berechnen versicherungsmathematischer Rückstellungen für die Pensionskassen AG
  • Sicherstellen der Wartung und Entwickeln der Geschäftspläne in Abstimmung mit den Pensionskassenverträgen und Überprüfen der Einhaltung desselbigen bei Kalkulationen
  • Berechnen bzw. Kontrolle von Sozialkapitalrückstellungen im Konzern

Anforderungen/ Kenntnisse

  • Abgeschlossenes mathematisches, statistisches oder ähnlich gelagertes Studium
  • mehrjährige branchenspezifische Berufserfahrung im Aktuariat oder auch im Riskmanagement einer Pensionskasse, wobei sie die Bereitschaft zur Ausbildung zum anerkannten Aktuar mitbringen
  • Know How in der Programmierung (idealer Weise VBA und SQL) ist ebenso erforderlich, wie die Bereitschaft selbst benutzerdefinierte Programme zu erstellen und zu warten
  • Betriebswirtschaftliches und praxisorientiertes Denken
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation und Präsentation von Ergebnissen (Deutsch und Englisch), hohe Teamorientierung

Eintrittstermin: ehestmöglich | Bewerbungsende: 30.04.2019 | Stundenausmaß: 38,5 | Dienstort: Wien | Jahresbrutto-Gehalt: 70.000,- EUR (je nach Qualifikation Bereitschaft zur Überzahlung)
 
Gute Anbindung (U4) | Gesundheitsmanagement | Mitarbeiterrabatte
 
Nähere Informationen zur Position und zum Bewerbungsprozess erhalten Sie bei
Michael Bilina (HR-Recruiting), Telefon: +43 (0) 5 9009-80410
 
(Direktlink zum Stellenangebot)
 
Über 1,1 Millionen Kundinnen und Kunden und 3.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vertrauen aktuell der Allianz in Österreich als starke Marke, als erste Adresse in Versicherungsfragen und als attraktiver Arbeitgeber. Verstärken Sie unser Team!

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.