FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2018-10-01 (gültig bis max. 2018-11-30)

Die D.A.S. Rechtsschutz AG sucht zur Verstärkung des Bereichs RisikoControlling eine(n) engagierte(n)

Mathematiker(in)
Teilzeit (20 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung, Betreuung und Validierung aktuarieller Themen in den Zweigniederlassungen der CEE Region (Polen, Tschechien, Ungarn)
  • Internationale Zusammenarbeit mit lokalen Kontaktpersonen
  • Unterstützung bei Durchführung der IFRS Reservierung
  • Support IFRS17 Einführung
  • Unterstützung bei Erfüllung der regulatorischen Solvency II Anforderungen

Ihr Profil:

  • Laufendes Masterstudium der Finanz- und Versicherungsmathematik, Statistik oder Wirtschaftsstudium, vorzugsweise in der Ausbildung zum Anerkannten Aktuar
  • erste einschlägige Berufserfahrung, z.B. im Aktuariat oder in der Beratung von Vorteil
  • Aktuarielle Kenntnisse im Bereich der Versicherungstechnik Nicht Leben wünschenswert
  • Idealerweise Kenntnisse in Solvency II und IFRS
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse, v.a. Excel
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutsch und/oder CEE Sprache von Vorteil
  • selbständige, analytische, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Engagement, Teamfähigkeit und Motivation zur Umsetzung der Theorie
  • teamfähig und lernwillig

Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 20.951 brutto (20 Wochenstunden) vorgesehen. Eine Überbezahlung ist je nach Berufserfahrung und Qualifikation möglich.

Zusätzlich bieten wir Ihnen viele attraktive Benefits wie beispielsweise:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mitarbeiter-Events
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Essenszuschuss

Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
 
D.A.S. Rechtsschutz AG
Frau Judith Wiedner, BA
Kontakt über
+43 (1) 40 464 1733
bewerbung@das.at
(Direktlink zum Stellenangebot)

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.