FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2018-04-25

STELLE NICHT MEHR VAKANT - BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

About us

Die Kommunalkredit ist eine Spezialbank im stark wachsenden Markt für Infrastruktur- und Energiefinanzierung. Sie bildet die Brücke zwischen Projektsponsoren (Errichter und Betreiber von Infrastruktur) und institutionellen Investoren. Als Spezialbank für Infrastruktur verbindet die Kommunalkredit Branchenexpertise mit Strukturierungs-Know-how und den Finanzierungsmöglichkeiten einer Bank.

Das erfahrene Senior Management-Team und 300 hochmotivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unterstützt von den langfristig orientierten Eigentümern, bilden das Fundament von Österreichs Bank für Infrastruktur. Der Name Kommunalkredit steht für erstklassige Expertise, enge Kundenbeziehungen und einem ausgezeichneten Track-Record im Managen von Risiken.

Looking for a new challenge?

In diesem durch Unternehmergeist und Wachstum geprägten Umfeld sucht die Kommunalkredit nach Verstärkung für den Bereich Risikocontrolling. Die Bank bietet Raum für Kreativität, Eigeninitiative und Persönlichkeitsentwicklung.
Verstärken Sie unser Team als

MathematikerIn im Risikocontrolling

Ihre Aufgaben

  • Sie sind zuständig für finanzmathematische Berechnungen und Modellierungsaufgaben.
  • Sie bewerten komplexe Strukturen, Derivate und Projektfinanzierungen
  • Sie designen und implementieren Bewertungsmodelle.
  • Sie optimieren kontinuierlich finanzmathematische Modelle und führen Qualitätssicherung durch.
  • Sie arbeiten bei der Einführung neuer Produktarten, insbesondere im Project und Corporate Finance-Umfeld, mit.
  • Sie unterstützen im Collateral Management-Prozess.
  • Sie helfen bei der Weiterentwicklung der Risikomanagement-Methoden.

Unsere Anforderungen

  • Sie haben Mathematik bzw. ein Studium mit starkem mathematischen Bezug abgeschlossen und idealerweise 1-2 Jahre Berufserfahrung im Banken- oder Finanzumfeld sammeln können.
  • Sie bringen umfassende Kenntnisse und ausgeprägtes Interesse im Bereich Finanzmathematik mit.
  • Sie sprechen fließend Englisch.
  • Sie verfügen über gute Excel-/VBA-Kenntnisse, NumeriX-Kenntnisse sind vorteilhaft.
  • Verantwortungsbewusstsein, eigenständiges Handeln und ganzheitliches Denken zählen zu Ihren Stärken.
  • Kreative, innovative Lösungen sowie analytisch-konzeptionelles Arbeiten betrachten Sie als spannende Herausforderungen.
  • Sie zeichnen sich durch Anwendungs-, Ergebnis- und Qualitätsorientierung aus.

Die Position unterliegt dem Kollektivvertrag für Angestellte der Banken und Bankiers. Das monatliche KV Mindestgrundgehalt beträgt brutto EUR 2.597,46 basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil. Überzahlungen sind abhängig von Ihrem Qualifikationsprofil möglich.

Senden Sie Ihre Unterlagen bitte an:
E-Mail: newchallenge@kommunalkredit.at
(Direktlink zum Stellenangebot)
Kommunalkredit Austria AG, Türkenstraße 9, 1092 Wien | www.kommunalkredit.at

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.