FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics
TU Wien, Austria


Sponsored by AVOE (Aktuarvereinigung Österreichs) Veranstaltungsreihe "Actuarial Modelling Club"

 
Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir Sie herzlich zu folgendem Vortrag ein:

Kapitalmarkt - aktuelle Entwicklungen und ihre Bedeutung für den Versicherungsmarkt

DI Wolfgang Herold, FMA (Finanzmarktaufsicht), Vor-Ort-Prüfung und interne Modelle von Versicherungsunternehmen und Pensionskassen

"Der massive Einbruch der Aktien- und Rohstoffmärkte im Zuge der COVID Krise im Frühjahr 2020 hat die Finanzlage österreichischer Versicherer stark beeinträchtigt" ... ob diese Aussage richtig ist oder andere Marktparameter deutlich mehr Einfluss auf die Solvenzsituation hatten und auch künftig haben könnten, soll in diesem Seminar beleuchtet werden. Neben den aktuellen Entwicklungen auf den Kapitalmärkten werden auch Aspekte des Risikomanagements von Versicherungen im Zusammenhang damit skizziert.
Dieser Vortrag stellt den Auftakt und Rahmen einer entsprechenden Seminarreihe der ÖFdV dar, und kann als eigenständige Einheit besucht werden.

Zur Person:
DI Wolfgang Herold ist seit 2009 in der österreichischen Finanzmarktaufsicht (FMA) mit Agenden des Asset- und Risikomanagements von Versicherungen und Pensionskassen betraut. Er war zuvor elf Jahre in einer Kapitalanlagegesellschaft für die Beratung institutioneller Kunden im Asset- und Liability-Management sowie die Risikomodellierung zuständig und zwei Jahre im Vorstand einer Pensionskasse für Risikomanagement und Compliance verantwortlich. Herold begann seine Laufbahn im Business Consulting einer großen Unternehmensberatung und leitete als Senior Consultant die Einführung von Risikomanagement- und Frontoffice-Systemen bei österreichischen Großbanken. Er studierte Planungs- und Wirtschaftsmathematik an der TU Wien und ist seit 1999 als Referent für Seminare und Hochschulen tätig.

Termin:  

Dienstag, 31. August 2021, 16:30-17:30 Uhr

Ort: 

Online Meeting via Zoom
Zugangsdaten werden nach der Anmeldung zugeschickt.

Es gibt keine Teilnahmegebühr.

Die AVÖ vergibt für die Teilnahme an dieser Veranstaltung einen CPD-Punkt.
Für eine Teilnahme- bzw. CPD-Bestätigung muss die Kamera während des Vortrags auf Aufforderung kurz eingeschalten werden - die Überprüfung kann mehrfach erfolgen.

Dieser Vortrag findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Actuarial Modelling Club" statt. Mit den Veranstaltungen wollen wir ein Diskussionsforum für österreichische Aktuare schaffen, in dem aktuelle Themen präsentiert und diskutiert werden. Gerne können Sie sich auch mit Themenvorschlägen an uns wenden. Die Veranstaltungen stehen jedem offen. Eine Mitgliedschaft in der AVÖ ist nicht notwendig.

Mit freundlichen Grüßen,
Karin Hirhager* (FWU Life Insurance Austria), Reinhold Kainhofer (EY), Andrea Rauter* (B&W Deloitte) und Uwe Schmock* (FAM @ TU Wien)
* ... Mitglieder des AVÖ-Arbeitskreises Aus- und Weiterbildung


Für die Zusendung von zukünftigen Veranstaltungen bitte in die Mailingliste FAM-vr eintragen.



(screen version)   © by Financial and Actuarial Mathematics, TU Wien, 2002-2021  
https://fam.tuwien.ac.at/events/vr/20210831.php  
Last modification: 2021-08-18 Imprint / ImpressumPrivacy policy of TU Wien / Datenschutzerklärung der TU Wien