FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics
TU Wien, Austria


Obligatorische Weiterbildung für Aktuare (CPD)

142.090 Statistik (ca. 20 CPD-Punkte)

Kostenpflichtig (EUR 240), Anmeldung erforderlich (fam@fam.tuwien.ac.at)

Vortragender:
Univ.-Doz. Dr. Rudolf Frühwirth
TU Wien und Österr. Akademie der Wissenschaften

Lehrziele:
Das Ziel der Vorlesung ist, die Studierenden mit den wichtigsten statistischen
Verfahren vertraut zu machen, die in der Analyse von experimentellen Daten 
benötigt werden. Ein essentieller Bestandteil der Vorlesung ist die praktische 
Demonstration der Methoden anhand von echten oder simulierten Datensätzen, die 
für die experimentelle Praxis typisch sind. Alle verwendeten Rechenverfahren 
sind in Matlab implementiert und werden den Studierenden zusammen mit den 
Datensätzen zur Verfügung gestellt.

Lehrinhalte:
1. Deskriptive Statistik: Wie kann ich meine experimentellen Daten knapp,
   aber aussagekräftig präsentieren?
2. Stochastische Modellierung: Wie kann ich ein Modell für meine Daten finden, 
   das die zufälligen Komponenten des Experiments korrekt beschreibt, und
   welche Modelle sind dafür in der Praxis relevant?
3. Parametrische Schätzverfahren, Konfidenzintervalle: Wie kann ich aus meinen
   Daten physikalische Größen schätzen, und wie kann ich die Unsicherheit meiner
   Schätzung angeben?
4. Lineare Regression: Besteht ein Zusammenhang zwischen zwei (oder mehr)
   beobachteten Größen, und wie kann ich ihn quantifizieren?
5. Untergrundmodellierung, Robuste Verfahren: Wie kann ich mein gemessenes Signal
   vom unvermeidlichen Untergrund abtrennen, und wie kann ich den Einfluss des
   Untergrunds minimieren?
6. Parametrische und nichtparametrische Tests: Wie kann ich überprüfen, ob meine
   Daten signifikant von der Theorie abweichen?
7. Simulation: Warum soll ich mein Experiment simulieren und wie gehe ich dabei vor?

Termine / Hörsaalreservierungen:
Dauer der Vorlesung: ca. 20 echte Stunden exklusive Pausen
Termine können kürzer bwz. weniger sein, als die hier
angegebenen Hörsaalreservierungen.
Details werden üblicherweise in erster Vorlesung besprochen.

Do., 07.03.2019, 08:15 - max. 10:00, FH Hörsaal 2
Do., 14.03.2019, 08:15 - max. 10:00, FH Hörsaal 2
Do., 21.03.2019, 08:15 - max. 10:00, FH Hörsaal 2
Do., 28.03.2019, 08:15 - max. 10:00, FH Hörsaal 2
Do., 04.04.2019, 08:15 - max. 10:00, FH Hörsaal 2
Do., 11.04.2019, 08:15 - max. 10:00, FH Hörsaal 2
Do., 02.05.2019, 08:15 - max. 10:00, FH Hörsaal 2
Do., 09.05.2019, 08:15 - max. 10:00, FH Hörsaal 2
Do., 16.05.2019, 08:15 - max. 10:00, FH Hörsaal 2
Do., 23.05.2019, 08:15 - max. 10:00, FH Hörsaal 2
Do., 06.06.2019, 08:15 - max. 10:00, FH Hörsaal 2
Do., 13.06.2019, 08:15 - max. 10:00, FH Hörsaal 2
Do., 27.06.2019, 08:15 - max. 10:00, FH Hörsaal 2

Hörsaal FH 2:  Freihaus, 2. Stock, gelber Bereich
               TU Wien, Wiedner Hauptstraße 8-10, 1040 Wien
               

(screen version)   © by Financial and Actuarial Mathematics, TU Vienna, 2002-2019  
https://fam.tuwien.ac.at/events/cpd/2019S_Stat.php  
Last modification: 2019-03-06 Imprint / ImpressumPrivacy policy of TU Wien / Datenschutzerklärung der TU Wien